Hochzeit, Fischmarkt und endlich Oktober.

Die Woche begann schon mal sehr nett mit einem Treffen mit Freundin C. und ihrem Bruder und einem Spaziergang über den Spittelberg. Und geendet hat die Arbeitswoche noch viel schöner, denn es wurde geheiratet. Und es wurde gelacht, geweint und getanzt! So schön.

Tom’s Bruder Hans hat seine Claudia geheiratet und gefeiert wurde in Scheiblingstein, wo wir immer von der Rieglerhütte aus hingeritten sind, als es noch ein kleiner Imbiss mit Tennisplätzen war. Mittlerweile ausgebaut zu einem Ausflugslokal ist es eine gute Hochzeitslocation und als Roberto mit Paolo Conte seine Show begann, war klar, dass es auch ein super schönes Fest werden würde. Roberto ist der Beste!

img_3656

image

image

image

Samstag Früh ging es gleich wieder rauf ins Waldviertel, denn in Heidenreichstein war Fischmarkt. Viel geräuchertes, viele Fischaufstriche, teils recht ordentliche Preise aber auch originelle Angebote wie Welsburger und der beliebte Knusperkarpfen mit Chips aus den Kinsky’schen Teichen. Gut.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Burg Heidenreichstein der Familie Kinsky
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Karpfen
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Trubel
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Eingelegte, geräucherte und mit Topfen vermischte Fischprodukte

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Landschaft erinnert zur Zeit an die Toskana zu Sommerende, alles strohig, staubig und ausgedürrlt. Dafür leuchtet der Wilde Wein im Garten wie selten und die Rosen haben wieder zu blühen begonnen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Am Mühlteich

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Heute regnet es und das Waldviertel ist wieder das Waldviertel, wie es halt im Oktober ist. Ich liebe den Oktober.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Auch heuer werden wir das Oktoberfest in Leopoldsdorf auslassen und hoffen, dass der Zaun hält und niemand in den Teich torkelt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Vor dem MQ habe ich außerdem die rumänischen Pferdemasken-Straßenmusiker und die Seifenbläserin auf ein Foto bekommen und das ergibt wieder eine wunderbare Prismavorlage.

image

 

 

 

Autor: freia

Geboren in Wien. Aufgewachsen in Wien und Münchendorf. Lebe in Wien und im Waldviertel.

2 Gedanken zu „Hochzeit, Fischmarkt und endlich Oktober.“

  1. Liebe Freier, es ist immer wieder herzerfrischend in Deinem Block zu stöbern und ich freue mich schon auf die nächsten Einträge. Weiterhin schöne Erlebnisse beim Fischen und so hübschen Fotos. Jetzt im Herbst beginnt mit dem tollen Licht, den Farben und den Stimmungen eine wundervolle Zeit zum Fotografieren. Ich freue mich auf ein baldiges Wiedersehen und
    liebste Grüße aus der Mühle, Iti und Robert

    1. Liebe Iti,
      freu mich über deinen Kommentar! Ja, ich liebe den Herbst und gibt es wieder viel zu fotografieren :-). Hoffe auch, dass wir uns bald wieder einmal treffen! Liebe Grüße auch an den Robert, Freia

Schreiben Sie einen Kommentar zu iti Antworten abbrechen

Ihre E-Mail-Adresse wird gemäß unseren Datenschutzrichtlinien nicht an Dritte weitergegeben.
Erforderliche Felder sind mit * markiert.