Die drei apokalyptischen Erkältungsreiter

Diese Woche ist nicht viel passiert, denn ich war weiter krank und blieb zuhause. Falls jemand das letzte Springen der Vierschanzentournee gesehen hat, der Andi Goldberger und ich haben die selbe Stimme. Husten, Heiserkeit und Kopfweh geht weg!

Aber nur in Wien ist auch langweilig und es war zwar Sibirische Kälte angesagt, aber auch Schnee und ich wollte unbedingt hinauf. Es hat sich gelohnt, denn es liegt so viel Schnee wie schon lange nicht und der Herrensee ist dick zugefroren! Groß und Klein versuchen eifrig Eislaufflächen freizuschaufeln, aber es schneit und schneit und darum gleicht es mehr einer Sisyphosaufgabe. Auch Leute ohne Eislaufschuhe zieht es aufs Eis und Spaziergänger, Langläufer und ich wandern über den See.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

img_4429

img_4431

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Am Samstag ein kurzer Abstecher nach Jindrichuv Hradec, das sich ebenso winterlich präsentiert mit zugefrorenem See und schaufelnden, spazierenden und eislaufenden Menschen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ansonsten bleibt nicht viel zu tun und so ist Zeit ein Gulasch zu kochen!

img_4419

img_4434

Nun ist Sonntag und es schneit weiter. Bevor wir eingeschneit sind, fahren wir wieder nach Wien, aber es ist herrlich! Endlich wieder viel Schnee im Winter.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

img_4433

Autor: freia

Geboren in Wien. Aufgewachsen in Wien und Münchendorf. Lebe in Wien und im Waldviertel.

2 Gedanken zu „Die drei apokalyptischen Erkältungsreiter“

  1. Wunderschöne Winterbilder – es ist ja Jänner und da paßt das Wetter einmal wirklich zumindest zum Monat. Auch aus Hohentauern kamen Ur-Winterfotos sogar mit Eisblumen an den Fensterscheiben! Ja, diese Fotos sind am Smartphone und bei mir haperts noch ein bisserl mit dem Transfer. Und meine Gurus wohnen in Wolkersdorf oder sind wie Philipp mit seiner Dani auf Auszeit in Südostasien unterwegs. Wird schon werden.
    Mach weiter!
    Smiley mit Herzerl – Ingrid

Ihr Kommentar zu diesem Artikel:

Ihre E-Mail-Adresse wird gemäß unseren Datenschutzrichtlinien nicht an Dritte weitergegeben.
Erforderliche Felder sind mit * markiert.